Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Notice: Utilizing the form controls will dynamically update the content

Recurring

IFP Nähstube: Nähen für Migrantinnen

Haus H7 Hochstrasse 7, Pfäffikon

Unkostenbeitrag: Fr. 2.- pro Person Kontaktadresse: Esther Spadarotto, e.spadarotto@bluewin.ch, Tel. 079 581 81 57 Siehe auch: https://www.if-pfaeffikon.ch/index.php/angebote/naehstube/

Recurring

Alter 60+ Nordic Walking

Pflegezentrum GerAtrium Pfäffikon Hörnlistrasse 76, Pfäffikon

Nordic Walking 60+/ 3 Stärkegruppen: Sportliche, Spaziergänger, Bummler. Besammlung vor dem Pflegezentrum GerAtrium , Hörnlistrasse 76. Unverbindliche Gruppe, Teilnahme ohne Verpflichtung, ohne Anmeldung, kostenlos, nur Versicherung ist Sache der Teilnehmer. …

Recurring

Treffpunkt Deutsch

Haus H7 Hochstrasse 7, Pfäffikon

Deutsch-Konversation für alle, die besser Deutsch lernen wollen. Kontaktadresse: treffpunktdeutsch@if-pfaeffikon.ch, Antje Bühlmann, Tel. 079 829 47 07 Siehe auch: https://www.if-pfaeffikon.ch/index.php/angebote/treffpunkt-deutsch

Recurring

Film: «La Ligne» – Eine explosive Mutter-Tochter-Beziehung

Rex im Chesselhuus Tumbelenstrasse 6, Pfäffikon ZH

Die Beziehung zwischen der 35-jährigen Margaret (Stéphanie Blanchoud) und ihrer labilen Mutter Christina (Valeria Bruni Tedeschi) ist seit jeher von Konflikten geprägt. Als eine weitere Auseinandersetzung eskaliert und Margaret handgreiflich …

Recurring

Treffpunkt der Ukraine-Flüchtlinge

Haus H7 Hochstrasse 7, Pfäffikon

Dieser Treffpunkt gibt den Geflüchteten aus der Ukraine Gelegenheit, Zeit zusammen zu verbringen, sich auszutauschen, neue Leute kennenzulernen und einander zu helfen. Kinder sind herzlich willkommen. Es wird Ukrainisch/ Russisch …

Recurring

Film: «La Ligne» – Eine explosive Mutter-Tochter-Beziehung

Rex im Chesselhuus Tumbelenstrasse 6, Pfäffikon ZH

Die Beziehung zwischen der 35-jährigen Margaret (Stéphanie Blanchoud) und ihrer labilen Mutter Christina (Valeria Bruni Tedeschi) ist seit jeher von Konflikten geprägt. Als eine weitere Auseinandersetzung eskaliert und Margaret handgreiflich …