Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Lade Veranstaltungen
Donnerstag, 24. Juni um 17:30 - 20:00

Juristische Aspekte der freiwilligen Tätigkeit

Freiwilliges Engagement ist vielfältig – und damit sind es auch die rechtlichen Aspekte. Einsatzorganisationen und Freiwillige sind sich oft nicht bewusst, welche Rechte entstehen. Erst bei Unstimmigkeiten stellt man sich die entsprechenden Fragen. Der Workshop will potentielle Konflikte aufgreifen und gemeinsam mit den Teilnehmenden praktikable Lösungen finden und für den Alltag vorsorgen.

Kursinhalt:
Der Rechtsanwalt Walter Wagner befasst sich im einleitenden Referat mit den unterschiedlichen Rechtsverhältnissen beim Einsatz von Freiwilligen und mit der Haftungsproblematik. Im zweiten Teil haben die Teilnehmenden die Wahl zwischen verschiedenen Spezialthemen wie Einsatzvereinbarung, Beendigung des Einsatzes, Weisungen der Einsatzorganisation, Spesen, Geheimhaltung, Urheberrecht bei schöpferischen Tätigkeiten (Fotos, Texte), Datenschutz, Gesundheitsschutz oder Einsätze von Ausländern oder Arbeitslosen. Der Referent wird die gewünschten Themen kurz präsentieren und mit den Teilnehmenden diskutieren.

Zielgruppe:
Personen von Organisationen, Vereinen und Gemeinden, welche Freiwillige einsetzen.

Ort: Pfäffikon ZH, Stiftung zur Palme, Hochstrasse 31-33
Datum: Donnerstag, 24. Juni 2021, 17.30 bis 20.00 Uhr
Kursleitung: Walter Wagner; Rechtsanwalt in St. Gallen, seit 2016 Präsident Stiftungsrat benevol St. Gallen,
Kosten: CHF 75.– für Partner von benevol Zürioberland; CHF 100.– für alle anderen

Anmeldeschluss: 13. Juni 2021

Google Map Link

Datum:

Donnerstag, 24. Juni

Zeit:

17:30 - 20:00

Veranstalter:

benevol Zürioberland
Telefon: 044 585 95 82

Veranstaltungsort:

Stiftung zur Palme
Hochstrasse 31-33
Pfäffikon ZH, 8330 Schweiz