Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Lade Veranstaltungen
Dienstag, 25. April um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 26. April 2023

Film: «Sisi & Ich» – Ein feministischer Film voller bissiger Dialoge

Gräfin Irma folgt als Hofdame Kaiserin Sisi nach Griechenland, wo sie fern vom strengen und einengenden österreichischen Hof lebt. Irma ist fasziniert von der aussergewöhnlichen Frau, ihren modernen Ideen und wird schnell ihre Vertraute. Sisi ist eine Frau, die sich jahrelang ohne ihren Mann, nur von Frauen umgeben, auf Reisen durch ganz Europa wagt, sechs Sprachen beherrscht, Hochleistungssport treibt und mit ihrem freien Geist ganz und gar nicht in das enge Korsett des Wiener Hofes passt. Ein Film, der von Abhängigkeit und Selbstbestimmung, von Grenzen und Befreiung erzählt und dabei bitterböse und solidarisch, traurig und erhebend, schwer und leicht auf einmal ist. (Deutsch) (Alter: 12)

Google Map Link

Datum:

Dienstag, 25. April

Zeit:

20:00

Veranstalter:

Verein Kultur im Rex

Veranstaltungsort:

Rex im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
Pfäffikon ZH, 8330 Schweiz