Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mittwoch, 21. Oktober um 20:00

Film: „Papicha“ – Inspiriert von den eigenen Erfahrungen der Regisseurin und ihrer Freundinnen

Algerien in den 1990er-Jahren. Die 18-jährige Schülerin Nedjma interessiert sich für Mode und näht allerlei für Freundinnen und Bekannte. Sie weigert sich, die Veränderungen – ausgelöst durch den Bürgerkrieg in ihrem Land – allzu sehr an sich heranzulassen. Als ihre Schwester umgebracht wird und das gesellschaftliche Klima immer konservativer und rigider wird, beschliesst sie, eine Modeschau auf die Beine zu stellen, und das, obwohl die radikalen Kräfte im islamgeprägten Land dies verbieten. Der Film verführt mit seiner Schlagkraft, der Frische und dem Charisma der jungen Schauspielerinnen, zeigt aber gleichzeitig die religiöse Gefangenschaft vieler Menschen. (OV/d) (Alter: 12/14)

Google Map Link

Datum:

Mittwoch, 21. Oktober

Zeit:

20:00

Veranstalter:

Verein Kultur im Rex

Veranstaltungsort:

Rex im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
Pfäffikon ZH, 8330 Schweiz