Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Dienstag, 1. November um 20:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 20:00 Uhr am Mittwoch, 2. November 2022

Film: «Mahatah – Side Stories from Main Stations» – Eine Hommage an die vielen Menschen, die diese kosmopolitischen Treff- und Knotenpunkte am Laufen halten

Eine Rolltreppe zu den unteren Gleisen des Zürcher Hauptbahnhofs ist defekt, während in Kairo ein Zug verspätet einfährt. Bahnhöfe sind Treffpunkte vieler Menschen und dienen nicht nur der Durchreise. Auch als Arbeitsort sind diese Knotenpunkte von grosser Diversität geprägt. Dies gilt sowohl für den hiesigen Hauptbahnhof als auch für die prunkvolle Zugstation in Kairo.In Ägypten wird der Eisenbahn ein hoher Stellenwert zugeschrieben, während die Schweiz eines der besten Bahnnetze der Welt hat. Vom Lokführer über die Putzkraft gibt es unzählige Menschen, die Geschichten zu erzählen haben, die sich an einem solchen Verkehrs-«Hub» abspielen. (OV/d) (Alter: 10)

Google Map Link

Datum:

Dienstag, 1. November

Zeit:

20:00

Veranstalter:

Verein Kultur im Rex

Veranstaltungsort:

Rex im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
Pfäffikon ZH, 8330 Schweiz