Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Montag, 7. September um 19:00

Film: „Hope Gap“ – Was geschieht, wenn die Liebe des Lebens zerbricht?

In einem malerischen Küstenort in Südengland lebt das seit bald 30 Jahren verheiratete Paar Grace und Edward. Edward bittet den erwachsenen und ahnungslosen Sohn Jamie am Wochenende zu Besuch zu kommen und teilt dann Grace mit, dass er sie verlassen wird, weil er sich in eine andere Frau verliebt hat. Jamie hilft seiner eigenwilligen Mutter, die am Boden zerstört ist, den Schock zu verdauen. Doch die willensstarke Frau gibt nicht so leicht auf und beschliesst, um ihren Mann zu kämpfen. Der Film zeigt in starken Bildern den Zerfall einer Familie und wie es wieder zu einer neuen Ordnung führt. Annette Bening als Grace und Bill Nighy als Edward spielen überragend und zeigen eine tolle Schauspielkunst – sehr sehenswert. (E/df) (Alter: 10/12)

Google Map Link

Datum:

Montag, 7. September

Zeit:

19:00

Veranstalter:

Verein Kultur im Rex

Veranstaltungsort:

Rex im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
Pfäffikon ZH, 8330 Schweiz