Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu. Mehr erfahren
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mittwoch, 13. September 2023 um 20:00

Film: «Die Unschärferelation der Liebe» – Eine aussergewöhnliche Liebesgeschichte, die in Berlin spielt

Alexander ist Metzger. Wir begleiten den Endsechziger bei einer langen Busfahrt durch das Berliner Verkehrschaos. Als er aussteigt, küsst ihn eine Frau unvermittelt in den Nacken. Hoppla, ein Versehen! Oder vielleicht auch nicht? Greta ist, wie sich bald herausstellen wird, eine notorische Lügnerin. Die laute und stets unberechenbare, anfangs durchaus aufdringlich anmutende Greta und der in sich gekehrte, auf strikte Ordnung bedachte Alexander sind ein Gegensatzpaar. Der Film erzählt auf sensible Weise von Einsamkeit – und vom überraschend-schönen Gefühl, plötzlich eine Verbindung zu einem Fremden zu spüren. (Deutsch) (Alter: 12)

Google Map Link

Datum:

Mittwoch, 13. September 2023

Zeit:

20:00

Veranstalter:

Verein Kultur im Rex

Veranstaltungsort:

Rex im Chesselhuus
Tumbelenstrasse 6
Pfäffikon ZH, 8330 Schweiz