04.02.2022

Privater Gestaltungsplan „Pfäffikon-Zentrum“; Bekanntmachung der kommunalen Festsetzung und der teilweisen Nichtgenehmigung der Baudirektion, Genehmigung

Angaben zur Nutzungsplanung/Sondernutzungsplanung

Der Gemeinderat hat am 18. Mai 2021 beschlossen:

– Dem privaten Gestaltungsplan „Pfäffikon-Zentrum“ wird zugestimmt

Die Baudirektion des Kantons Zürich hat mit Beschluss Nr. 1254/21 vom 25. Januar 2022 verfügt:

I. Der private Gestaltungsplan „Pfäffikon-Zentrum“, den der Gemeinderat Pfäffikon mit Beschluss vom 18. Mai 2021 zugestimmt und gleichzeitig gestützt auf § 85 Abs. 2 PBG als allgemeinverbindlich erklärt hat, wird vorbehältlich Dispositiv II genehmigt.

III. Nicht genehmigt wird die Festlegung des „Eintrages im Grundbuch eines Wegrechtes als Personaldienstbarkeit zu Gunsten der Öffentlichkeit“ (dritter Satz des Art. 10 Abs. 3 der Gestaltungsplanvorschriften).

Durch die Nichtgenehmigung der Festlegung des „Eintrages im Grundbuch eines Wegrechtes als Personaldienstbarkeit zu Gunsten der Öffentlichkeit“ gemäss vorstehender Ziffer II. ist keiner Nachfolgeregelung zugängig. Es handelt sich demnach um eine verfahrensabschliessende Anordnung, die mit Rekurs angefochten werden kann.

Beschluss-/Verfügungsnummer: 1254/21

Beschluss-/Verfügungsdatum: 25. Januar 2022

Angaben zur Auflage

Die Unterlagen liegen während 30 Tagen (04. Februar 2022 bis 04. März 2022) im Bauamt Pfäffikon, Hochstrasse 1, 8330 Pfäffikon, während der ordentlichen Öffnungszeiten zur Einsicht auf (§5 Abs. 3 PBG)

Ergänzende rechtliche Hinweise

Gegen den Festsetzungsbeschluss des Gemeinderates sowie gegen die Genehmigung der Baudirektion kann innert 30 Tagen von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs beim Baurekursgericht erhoben werden (§§ 329 ff.PBG)

Die Rekurs- oder Beschwerdeschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen oder genau zu bezeichnen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit wie möglich beizulegen. Rekursentscheide des Baurekursgerichts sind kostenpflichtig, die Kosten hat die im Verfahren unterliegende Partei zu tragen

Frist: 30 Tage /Ablauf der Frist: 04.03.2021

Kontaktstelle: Gemeinde Pfäffikon – Bauamt, Hochstrasse 1, 8330 Pfäffikon ZH

Gemeinderat Pfäffikon ZH