Bestattungen

Das Bestattungsamt bespricht mit den Hinterbliebenen die Art der Bestattung und organisiert die nötigsten Schritte. Es ist dabei wertvoll, wenn Sie bereits wissen, sie dich die/der Verstorbene die Bestattung und Abdankung gewünscht hat.


Letztwillige Verfügung

Wer keine Angehörigen hat, kann seinen Wunsch betreffend Bestattung mit einer Letztwilligen Verfügung beim Bestattungsamt hinterlegen. Wir haben dafür ein Musterformular entworfen.

Letztwillige Verfügung

Das Bestattungsamt setzt dem Beisetzungs- und Abdankungstermin fest. Nach Absprache mit dem Bestattungsamt nimmt der Pfarrer mit den Angehörigen Kontakt auf. Für die Abdankung stehen in Pfäffikon die reformierte und katholische Kirche zur Verfügung.

Link zur reformierten Kirchgemeinde
Link zur katholischen Kirchgemeinde

Todesfall

Todesfälle sind innert 2 Tage dem Zivilstandsamt zu melden.


Eintritt des Todes zu Hause:

Informieren Sie Ihren Arzt. Dieser bestätigt den Tod und stellt die ärztliche Todesbescheinigung zuhanden des Zivilstandsamtes aus.
Melden Sie den Tod dem Bestattungsamt und dieses leitet die Meldung zusammen mit der ärztlichen Todesbescheinigung an das Zivilstandsamt weiter.


Eintritt des Todes im Spital oder Heim:

Die ärztliche Todesbescheinigung wird von der Heim- bzw. Spitalverwaltung zusammen mit der Meldung des Todes direkt dem zuständigen Zivilstandsamt zugestellt.

In beiden Fällen haben sich die Hinterbliebenen beim Bestattungsamt des Wohnortes des Verstorbenen zu melden.

Nach Möglichkeit sind folgende Dokumente mitzubringen:

Ärztliche Todesbescheinigung, sofern der Tod zu Hause eingetreten ist
Familienbüchlein/Familienausweis
Schriftenempfangsschein
Bei AusländerInnen zusätzlich Ausländerausweis und Pass, weitere Dokumente sind allenfalls nötig.


Todesfall am Wochenende oder Feiertagen:

Mit dem Gang zum Zivilstandsamt kann bis zum nächsten Arbeitstag gewartet werden. Unter der Nummer 044 952 51 20 erfahren Sie an Feiertagen, an wen sie sich wenden können.

Das Leichenauto kann über Telefon 052 355 00 11 bei der Firma Gerber in Lindau angefordert werden.

Merkblatt - Ein Todesfall, was nun?

Kontakt

Gemeindeverwaltung Pfäffikon
Hochstrasse 1
8330 Pfäffikon
Telefon +41 (0)44 952 52 52
Fax. +41 (0)44 952 52 00
Mail gemeinde@pfaeffikon.ch
Web www.pfaeffikon.ch

Öffnungszeiten

  • Montag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 18:30 Uhr
  • Dienstag - Donnerstag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 16:30 Uhr
  • Freitag
    07:30 - 14:00 Uhr

Multimedia

Social Media

Hier finden Sie uns:


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by © 2018 | Gemeindeverwaltung Pfäffikon