Medienmitteilungen des Gemeinderates Pfäffikon ZH

10.02.14  

Radweg an der Hochstrasse erneuern

Der Kanton plant mittelfristig die Sanierung des Radweges und der Fahrbahn der Hochstrasse in Irgenhausen. Der Gemeinderat wurde um Stellungnahme zum Sanierungskonzept gebeten. Die Behörde wünscht, dass der nordseitig angelegten Rad- und Gehweg saniert und die Verkehrssicherheit für die schwächeren Verkehrsteilnehmer verbessert wird. Eine Variante, die vorsah, den Radweg aufzuheben und in der Fahrbahn richtungsgetrennte Radstreifen zu integrieren, lehnt der Gemeinderat ab, weil die Nachteile einer solchen Lösung überwiegen. Der Gemeinderat fordert vielmehr, dass Verbesserungen bei den Ein- bzw. Überfahrten des Radweges vorgenommen werden, nämlich dort wo Gemeindestrassen in die Hochstrasse einmünden. Diese Radwegüberfahrten sind punkto Verkehrssicherheit problematisch. Das mit der Planung beauftragte kantonale Amt für Verkehr ist auf die Wünsche des Gemeinderates eingegangen. So werden die Sichtweiten bei den Einmündungen der Gemeindestrassen vergrössert, was die Sicherheit erheblich verbessert. Der Kanton plant die Sanierung in 1 bis 2 Jahren. Der genaue Zeitpunkt ist noch ungewiss.
 

Gratulationswesen neu geregelt

Seit vielen Jahren gratuliert die Gemeinde den betagten Einwohner/innen zu ihren runden Geburts- und Hochzeitstagen. Die 80jährigen werden von der Gemeindeweibelin besucht. Den älteren Jubilaren stattet ein Mitglied des Gemeinderates einen Gratulationsbesuch ab und überreicht ein Präsent. Diese Besuche werden sehr geschätzt. In den letzten Jahren ist die Zahl der Betagten entsprechend der Bevölkerungsentwicklung kontinuierlich angestiegen. Der Gemeinderat hat die heutige Regelung überprüft. Für ihn steht ausser Frage, dass den älteren Menschen auch in Zukunft zu ihren runden Geburts- und Hochzeitstagen gratuliert wird. Bei den Besuchen will er sich stärker auf die Geburtstage konzentrieren. Bei den goldenen Hochzeiten wird die Behörde aber dennoch eine Gratulationskarte senden. Alle anderen Regelungen bleiben unverändert.

Pfäffikon, 10. Februar 2014

Kontakt

Gemeindeverwaltung Pfäffikon
Hochstrasse 1
8330 Pfäffikon
Telefon +41 (0)44 952 52 52
Fax. +41 (0)44 952 52 00
Mail gemeinde@pfaeffikon.ch
Web www.pfaeffikon.ch

Öffnungszeiten

  • Montag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 18:30 Uhr
  • Dienstag - Donnerstag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 16:30 Uhr
  • Freitag
    07:30 - 14:00 Uhr

Multimedia

Social Media

Hier finden Sie uns:


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by © 2018 | Gemeindeverwaltung Pfäffikon