Pfäffikon ZH - Die Perle am See

Der Pfäffikersee mit dem malerischen Quai liegt in einem Naherholungsgebiet, das weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist. An schönen Tagen kann man auf dem Seerundweg die Natur eindrücklich erleben. So zieht das idyllische Naturschutzgebiet Menschen von nah und fern an. Die Gemeinde Pfäffikon erstreckt sich vom See hinauf bis zum Weiler Hermatswil, der nahtlos an das Tösstal anschliesst. Eingebettet in eine attraktive Landschaft liegt Pfäffikon an verkehrsgünstiger Lage im Zürcher Oberland.

Der Bevölkerung von Pfäffikon liegt der Seequai besonders am Herzen. Hier trifft man sich an lauen Abenden zum Plaudern und Flanieren im kleinen Kreis oder feiert in der Dorfgemeinschaft die grossen Feste.

Stellvertretend für viele Anlässe sei das Forellenfest erwähnt, an dem während eines Sommerabends an der grössten Fischpfanne Europas rund 2800 Forellen blau zubereitet und verspiesen werden.
Infos zum Forellenfest beim Verkehrsverein Pfäffikon ZH.

Sehenswürdigkeiten

  • Römerkastell
  • Dorfkirche mit Fresken
  • Zentrum Seestrasse
  • Quartier Kehr
  • Seequai
  • Seebad / Schwimmbad

Kontakt

Gemeindeverwaltung Pfäffikon
Hochstrasse 1
8330 Pfäffikon
Telefon +41 (0)44 952 52 52
Fax. +41 (0)44 952 52 00
Mail gemeinde@pfaeffikon.ch
Web www.pfaeffikon.ch

Öffnungszeiten

  • Montag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 18:30 Uhr
  • Dienstag - Donnerstag
    08:30 - 11:30 / 13:30 - 16:30 Uhr
  • Freitag
    07:30 - 14:00 Uhr

Multimedia

Social Media

Hier finden Sie uns:


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by © 2016 | Gemeindeverwaltung Pfäffikon